Sie befinden sich hier: STORYATELLA Ausgabe 5

STORYATELLA 5 ist erschienen – neun Berliner Literatur-Roadmovies um Liebe und Hass, das große Geld & das kleine Glück und den ganzen Rest, geschrieben mit Herz, Seele & Können:


Es ist soweit! Berlins heiße Haut hat – endlich, endlich – den sie gefühlte Jahrzehnte gefangen haltenden Schnee- und Eispanzer weggeschmolzen – und STORYATELLAs Frühlingsheft singt ihr den Siegesreigen.

Fotografien von lore umrahmen neun Kurzgeschichten um Liebe und Hass, das große Geld & das kleine Glück und den ganzen Rest.

Wie schwierig ist es mitunter, das bisschen Urlaub am Meer am Ende tatsächlich zu erleben? Und wird die wunderbare Insel Hiddensee, für so manchen Hauptstädter die schönste Außenstelle Berlins, womöglich bald das Schicksal Atlantis’ teilen?

Erleben Sie den großen Auftritt einer alten Diva, die noch nie zur Sprache gekommenen wahren Leiden des armen »Mr. Hyde« von nebenan, die vertrackte Kreativität, welche mitunter nötig ist, um sich vom neuen Job menschlich nicht endgültig deformieren zu lassen oder die beängstigende Abhängigkeit unserer hochtechnisierten Gemüter von schwingenden Elektronen.

Fahren Sie mit uns zu einem Goa-Festival und erleben Sie eine Geburt, für die das Prädikat »schwer« eine seichte Untertreibung ist.

Zudem liefern wir die Antwort auf die Frage, warum Sie noch heute unbedingt mit Ihrem Nachbarn ein Bier trinken sollten.

In jedem Falle: Gute Unterhaltung mit der Betonung beider Worte ist und bleibt unser Anspruch. Wie weit er am Ende aufgeht, dass entscheiden alleine Sie! Viel Spaß beim Lesen ...

 







STORYATELLA-Autoren sind immer im Dienst!


Tauchen Sie ein in ein Stück Berlin, das Sie so noch nicht erlebt haben: die Welt von STORYATELLA – das erzählte Berlin!



Infos zu Heft 1
Infos zu Heft 2
Infos zu Heft 3
Infos zu Heft 4
Infos zu Heft 6
Infos zu Heft 7
Infos zu Heft 8
Infos zu Heft 9
Infos zu Heft 10
Infos zu Heft 11
Infos zu Heft 12
Infos zu Heft 13
Infos zu Heft 14
Bestellservice


Berliner Wüste




Ausgabe 5
| April 2010

Stefan Strehler
Komm, Vogel, flieg

Lydia Kraft
Wenn Englein reisen

Frank Nussbücker
Rent a Scheißkerl

Maik Lippert
Hexenschuss

Maggy Bartscher
Der Vorhang

Andreas B. Vornehm
Glückliche Bonobos im Ashram

T. A. Wegberg
Berauschende Mittel

Oliver Bauer
Das (beinahe) Joy-Debakel

Anke Nussbücker
Lisa und die weißen Muscheln



Fotografie:
lore

Lore